top of page

Sa., 16. März

|

Aachen

Benefizkonzert für den Kibbuz NIR OZ am 16. März 24 um 20 Uhr

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft lädt mit folgendem Text in die Citykirche Aachen ein:

Benefizkonzert für den Kibbuz NIR OZ am 16. März 24 um 20 Uhr
Benefizkonzert für den Kibbuz NIR OZ am 16. März 24 um 20 Uhr

Zeit & Ort

16. März 2024, 20:00 – 21:30

Aachen, An d. Nikolauskirche 3, 52062 Aachen, Deutschland

Über die Einladung

Wir möchten mit dieser  Veranstaltung noch einmal den Blick auf das schreckliche Massaker der  Hamas vom 7. Oktober 2023 lenken, das die Ursache für den fürchterlichen  Krieg im Gazastreifen ist.

Außerdem möchten  wir an die Traumatisierung erinnern, die das schrecklichste Massaker,  das seit der Shoah an Jüdinnen und Juden verübt wurde, weltweit bei  ihnen ausgelöst hat.

Der kolumbianische  Pianist Luis Castellanos, Erster Preisträger des Chopin-Wettbewerbs in  Kolumbien, ist ein gefragter Solist und Kammermusiker. Er tritt als  Repräsentant seines Heimatlandes in zahlreichen Ländern auf.

Petra  Hemming setzt sich sein langen für ein faires Israelbild, jüdisches  Leben in Deutschland und gegen Antisemitismus ein. Sie hat einige Zeit  in Israel gelebt und bereist das Land seit über 45 Jahren. Unmittelbar  nach dem mörderischen Angriff der Hamas auf den Süden Israels hat sie  mit anderen Mitstreiter*innen einen Solidaritätspartnerschaftsverein  gegründet, der die Menschen im Kibbuz Nir Oz unterstützt.

Sie  wird in der Woche vor dem Konzert im Kibbuz Nir Oz sein und sich vor  Ort ein Bild machen. Am Tag vor dem Konzerts kehrt sie von Israel zurück  und wird von ihrem Eindrücken berichten.

Wir freuen über möglichst viele Gäste! Bitte werben Sie bei Bekannten, Verwandten, Freunden etc. für die Veranstaltung.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page